Neuigkeiten

Was ist Chrome OS?

Chrome LogoDas Chrome OS – in seiner Langform auch „Google Chrome Operating System“ genannt – ist ein maßgeblich von Google entwickeltes Betriebssystem. Es basiert auf einem Linux-Kern. Als Bedienoberfläche dient der ebenfalls von Google entwickelte Webbrowser Chrome. Dieser ist auch für andere Betriebssysteme verfügbar. Offiziell wurde Chrome OS im Juli 2009 von Google angekündigt. Ende 2010 hat man an ausgewählte Nutzer ein erstes Testgerät verteilt – das Notebook CR-48. Im Juni 2011 kommen von Samsung und Acer die ersten Chromebooks auf den Markt.

Webanwendungen \ Web AppsChrome OS setzt fast vollkommen auf das Internet. An Stelle von Programmen treten hier Webanwendungen. Dies kann für E-Mails zum Beispiel Google Mail sein. Als kostenloser Office-Ersatz bietet sich zum Beispiel Google Docs an. Auch Musik oder Filme sind vornehmlich als Streaming über das Internet vorgesehen. Die ersten Chromebooks sind allerdings auch mit Festplatten ausgestattet und bieten hier 16 GB Speicher. So kann eine Zugfahrt oder Flug auch ohne Internetverbindung überbrückt werden. Auch die Nutzung von Google Docs und Googlemail wird zum Teil auch ohne Internetverbindung möglich sein.

Chrome OS bringt Vor- und Nachteile mit sich. Zu den Vorteilen gehören unter anderem die große Sicherheit, Aktualisierungen, Datensicherheit und die einfache Nutzung auf mehreren Systemen. Mancher Vorteil ist zugleich auch ein kleiner Nachteil. Die Datensicherheit rührt daher, dass die Daten in der „Cloud“ bei Internetdiensten gespeichert sind. Damit ist man allerdings auch davon abhängig, dass diese Dienst für die Daten entsprechende Backups vorhalten. Nun hält allerdings nichts einen davon ab, zusätzlich für wichtige Daten ein eigenes Backup anzulegen. Größter Nateil von Chrome OS ist es, das Programme wie Adobe Photoshop oder CAD-Programme nicht direkt auf dem System selber laufen werden können. Für diese gibt es bisher auch keine beim Umfang mithalten könnenden Webanwendungen. Es wird aber Möglichkeiten geben, über Systeme wie zum Beispiel Citrix solche Programme extern auszuführen.

Auch wenn nun die ersten Laptops mit dem Chrome OS auf den Markt kommen. So wird man wohl doch erst in den nächsten Jahren beurteilen können, ob sich Chrome OS am Markt etablieren wird können. Je mehr sich Webanwendungen verbreiten, um so interessanter wird aber das Chrome OS.

Über Team

Nach oben